Über Uns

VORSTELLUNG

Die IK Metál GmbH, als Tochterfirma der Firmengruppe Műszertechnika Holding AG (http://www.muszertechnika.hu/) beschäftigt sich mit der Planung und Herstellung der zu Einzelaufgaben dienenden Produktionsanlage, mit der Herstellung des speziellen Straßenfahrzeugaufbaues, geschweißter Metallkonstruktionen, sowie mit der Fabrikation großer lastfähigen Container nach der Vorschrifte der Qualitätssystem MSZ EN ISO 9001:2009.

Wir liegen die Herstellung, der der höchsten Anforderungen entsprechenden Metallkonstruktionen in unserem über schweißbetriebliches Zertifikat verfügenden Betrieb mit qualifizierten Schweißer ob. Unsere Zentrale für Blechbearbeitung verwendet die modernste CNC-Technologie.

Auf unserer Erodier- und Werkzeughersteller-Kapazität ist sowohl CNC, wie herkömmliche Bearbeitungsmethode auch typisch.

Wir sterben zur erledigenden Arbeit mit auf hochem beruflichem Niveau arbeitende, entprechende Befähigungen und Übungen verfügenden Kollegen danach, dass wir unsere Besteller in guter Qualität und termingemäß bedienen können.

Unsere Firma – nach der Gründung am 01. November 1995 – hat zuerst die Autobus-Herstellung gedient. Die GmbH hat mitten die Jahre 2000 sowohl in ihrem Umsatz wie in ihrer Stärke eine dynamische Entwicklung gezeigt.

Die wirtschaftliche Rückfälligkeit im Jahre 2008-2009 hat auch unsere Firma auf eine teilweise Umstrukturierung gezwungen, was sie auf dem Jahresschluß 2009 erfolgreich durchgeführt hat und ist auf Jahresanfang 2010 wieder gewachsen.

Qualitätsicherung

IK Metál GmbH hat ein Qualitätslenkungssystem bezüglich Metallkonstruktionen und Werkzeugherstellung eingeführt und betätigt. Die Firma sagt der Erfordernisse der Norm MSZ EN ISO 9001:2009 zu.



IK Metál GmbH behandelt die Schweisstechnologie ausgeheben. Die Firma verfügt über Zertifikation des Schweißprozess 135 (MAG) nach EN ISO 156414-1 mit der Freigabe von TÜV Rheinland

TÁMOGATÁS 1.

Kedvezményezett neve:
IK METÁL Termelő, Kereskedelmi és Szolgáltató Korlátolt Felelősségű Társaság
A projekt címe és célja:
IK Metál Kft. Termelési kapacitásnak bővítése
A támogatási összeget millió forint esetén:
71,82 Millió Ft
A projekt azonosító száma:
GINOP-1.2.1-14-2014-00108
Támogatás intenzitása:
45%
A projekt tényleges befejezési dátuma:
2015.06.30

A projekt tartalmának bemutatása:
A projekt keretein belül beszerzésre került egy hidraulikus élhajlítógép, két műanyag fröccsöntő gép és egy ponthegesztő robotcella.
A beszerzett eszközök a következő megvalósítás helyszíneken kerültek elhelyezésre:
Xpert 250/4100 Hidraulikus élhajlítógép - Székesfehérvár
ENGEL VICTORY 200/80 Spex CC 300 Műa. fröccs. - Ajka
ENGEL VICTORY 200/50 Spex CC 300 Műa. fröccs. - Ajka.
Az eredeti Támogatói Okirathoz képest bekövetkezett változás a következő eszköz(ök) tekintetében történt.
A pályázatban megjelölt és a Támogató okiraton is átvezetett helyszín (azaz, 8000 Székesfehérvár, Vásárhelyi út 5.) helyett a pályázatban további megvalósítási helyszínünkön, azaz 8400 Ajka, Gyár u.35.sz. alatt kerültek üzembe helyezésre. Ez a megvalósítási helyszín is szerepel a társaságunk cégkivonatában, mint fióktelephely
Ponthegesztő robcel.,Elektróda Felszab.-Ajka,
Ponthegesztő rob.cel.,Cella(kerítés,vez.)- Ajka,
Ponthegesztő rob.cel.,Biztonsági elemek-Ajka,
Ponthegesztő rob.cel.,Heg.kész.fogadás-Ajka,
Ponthegesztő rob.cel.,Ponthegeszt piszt-Ajka,
Ponthegesztő rob.cel.,Hegesztés vezérlő-Ajka,
Ponthegesztő robotcella,Robot-Ajka,
Ponthegesztő rob.cel.,Heg. készülékek,Ajka,

TÁMOGATÁS 2.

Kedvezményezett neve:
IK METÁL Termelő, Kereskedelmi és Szolgáltató Korlátolt Felelősségű Társaság
A projekt címe és célja:
Az IK Metál Kft. Termelési kapacitásának bővítése 2. ütem
A támogatási összeg:
106,17 Millió Ft
A projekt azonosító száma:
GINOP-1.2.1-15-2015-00774
Támogatás intenzitása:
45%
A projekt tényleges befejezési dátuma:
2017.02.28

A projekt tartalmának bemutatása:
A projekt keretein belül beszerzésre kerül:
1 db BySprint Fiber 4020, 4000 W szállézer
1 db Ívhegesztő robotcella
6 db Kemppi FastMig X450-R 85 hegesztőgép

A beszerzett eszközök Székesfehérvár megvalósítási helyszínen kerülnek elhelyezésre.

Technologie

Blechbearbeitung

Technologische Möglichkeiten

1. Tafelschere Haco HLX 4006/8NC:

  • aus Stahlblech bis zum 4 mm: Länge 4000 mm
  • aus Buntmetall bis zum 6 mm: Länge 4000 mm

2. Blechdurchbruch mit Bystronic Bysprint 3015 Laserausschneidmaschine:

  • Schnittleistung: 3kW
  • - aus Kohlestahl bis zum 12 mm
    - aus säurefestige Blech bis zum 6 mm
    - aus Aluminiumblech bis zum 6 mm
  • max. bearbeitbares Tafelmaß: 1.500x3.000 mm

3. Blechdurchbruch mit Trumatic 2000R CNC:

  • bearbeitbare Blechdicke:
    - aus Stahlblech bis zum 4 mm
    - aus Aluminiumblech bis zum 6 mm
    - aus Faserplatte bis zum 6 mm
  • max. bearbeitbares Tafelmaß: 1.250x2.500 mm

4. Verbiegung mit Trumabend V200 CNC:

  • Kraftaufwand: max. 2000 kN
  • max. Länge: 3.500 mm
  • bei Länge 3.500 mm:
    - aus Stahl bis zum 3 mm
    - aus Aluminium bis zum 5 mm
  • bei der Länge unter 1.000 mm: Blechdicke bis zum 8 mm

Metallkonstruktion-Bau

Technologische Möglichkeite

1. Bogenschweißautomat:

  • REHM SYNERGIC.PRO GH 450-4S5
  • REHM SYNERGIC.PRO GH 350-4S10

2. Herstellung der geschweißten Stahlkonstruktion (bis 3.000 kg) mit qualifizierten Schweißer.

3. Herstellung der geschweißten Aluminiumkonstruktion mit Gesamtmaß 6.000x1.500x3.000 mm mit qualifizierten Schweißer

Werkzeugbau, Zerspannung

Technologische Möglichkeite

1. herkömmliche Drehbank, Max. Bearbeitungsbereich: f800 x 3000 mm

2. herkömmliche Fräsmaschine, Max. Bearbeitungsbereich: 1000x2000 mm

3. herkömmliche Ebenschleifmaschinen, Max. Bearbeitungsbereich: 350x1000 mm

4. herkömmliche Mantelschleifmaschinen, Max. Bearbeitungsbereich: f250x750 mm

5. herkömmliche Radialbohrmaschinen, Max. Bearbeitungsbereich: f75x2000 mm

6. Trennmaschine mit 2 Sägeblätte, Max. Bearbeitungsbereich: l=6000 mm

7. CNC Drehbank, Max. Bearbeitungsbereich: f370x1750

8. CNC Bearbeitungszentrum für Zerspannung, Max. Bearbeitungsbereich: 1500x1000x800mm

Technische Vorbereitung

Nach der technischen Zeichnungen des Bestellers projektieren wir alle Phase der Produktherstellung.

Zum Stanzen und Laserschneiden generieren wir CNC-Programm mit direktem Export nach CAD-Zeichnungen mit der Hilfe der von Firma Trumpf Tops 300 und Firma Bystronic entwickelten Programme Bysoft 6.0, dadurch sichern wir die Herstellung der vom Besteller gebetenen Bauteile ohne Änderung.

Mit der Kompatilität des durch uns genutzten Planungsprogramms Solid Edge sind die mit der verschiedenen Software (AutoCad, CATIA, Pro/E usw.) bereiteten Zeichnungen behandelbar.

Wir ermöglichen Hilfe in der Verringerung der Herstellungskosten eines Produkts mit Vorschlag und Anwendeung der neuen, produktiveren Herstellungslösungen.

In technischen Fragen stehen unsere hochqualifizierte Ingeniuer gern zu Ihrer Verfügung.

PRODUKTEN

KONTAKT

FÜR ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN UND FRAGEN IN BEZUG AUF UNSERE PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN KONTAKTIEREN SIE UNS.

KONTAKTEN

IK Metál Kft.
8000 Székesfehérvár, Vásárhelyi út 5.

+36 (22) 511 400

+36 (22) 511 405 (FAX)

ikmetal@metalcentrum.hu

Geschäftsführer: Angeli Róbert - Direktor

Karte

NACHRICHT SENDEN